Allgemeine Geschäftsbedingungen

Siegfried Kümmel, Holz-Schnitzarbeiten
Am Hof 11, D-18347 Ostseebad Dierhagen

 

Bitte beachten Sie.
Ihre Anfrage zu einer Bestellung wird von mir nach ihrem Eingang bestätigt. 
Die Ausführung Ihrer Bestellung erfolgt nur, sofern der von Ihnen bestellte Artikel noch vorrätig ist oder in absehbarer Zeit hergestellt werden kann. (siehe hierzu: Ablauf von Auftrag und/oder Bestellung). 

Liefer- und Zahlungsbedingungen.
Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie nach dem Erhalt der Ware zwei Wochen lang die Möglichkeit, die bestellten und gelieferten Artikel zurückzusenden. 
Das Rückgaberecht wird durch die fristgerechte Absendung der erhaltenen Waren ausgeübt. 
Der Kaufvertrag wird damit aufgelöst und ich erstatte Ihnen unverzüglich den bereits als Vorkasse von Ihnen gezahlten Kaufpreis zurück. 
Zur Wahrung der Rücksendefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.
Lieferungen erfolgen nur im Liefergebiet der Bundesrepublik Deutschland und nur gegen Vorkasse. 
Sollte der Artikel bereits verkauft sein, so erhalten Sie kurzfristig eine entsprechende Mitteilung.
Nach der Bestellung werden die noch im Angebot aufgeführten Artikel entsprechend mit dem Vermerk: "verkauft/reserviert" gekennzeichnet.
Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 14 Tagen nach Geldeingang über eine der in der Bundesrepublik Deutschland tätigen Paketdienste oder wegen des Gewichtes per Spediteur. 

Alle angegebenen Preise sind die zu entrichteten Endpreise zuzüglich des Aufwandes für Verpackung und Versand.
Der Verpackungspreis und der Aufwand für den Versand wird Ihnen vor der Auslösung einer verbindlichen Bestellung und nach Kalkulation (Verpackung) und Preiseinholung (Paketdienst oder Spediteur) benannt.

Beim zuständigen Finanzamt in Ribnitz-Damgarten wird das Nebenerwerbsgeschäft im Rahmen der Kleinunternehmerregelung geführt.

Es entfallen neben dem Vorsteuerabzug der Ausweis der Umsatzsteuer sowie die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer auf erstellten Rechnungen.

Allgemeine Geschäftsbedingung (AGB)

§1. Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widerspreche ich hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung meinerseits. 
Siegfried Kümmel, Holz-Schnitzarbeiten, Am Hof 11, 18347 Ostseebad Dierhagen ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

§2. Angebot
Meine Verkaufsangebote -Holz-Schnitzarbeiten - sind unverbindlich. 
Geringe Abweichungen und technische Änderungen gegenüber meinen Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

Besonderer Hinweis:
Das von mir verwendete und nicht mit langer Lagerzeit verarbeitete Holz kann als ein natürlicher Rohstoff durchaus Risse bekommen. 
Holz arbeitet immer, so dass Rissbildungen nicht ausgeschlossen werden können. Rissbildungen sind gewollt und sind keine Mängel am Produkt.

§3. Lieferung und Zahlung
Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von Siegfried Kümmel, Holz-Schnitzarbeiten, Am Hof 11, 18347 Ostseebad Dierhagen sind im Bestellformular näher ausgewiesen. 
Es gibt keine Mindestbestellmenge. Es bleibt mir vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint.
Eine Zahlung gegen Vorkasse entfällt, sofern die Ware bereits verkauft ist.
In einem solchen Fall erhalten Sie von mir eine entsprechende Mitteilung unmittelbar nach dem Eingang Ihrer Bestellung.

§4. Lieferzeiten
Waren, die vorhanden sind, kommen sofort nach dem Zahlungseingang zum Versand. 

Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt,  unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von mir nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. 
Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. 
Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl ich als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 1 Monat überschritten ist. 
Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen.

§5. Rückgaberecht

Ich garantiere für nicht benutzte Ware ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen. Die Rückgabefrist wird gewahrt durch das fristgerechte Absenden der Ware (Rechnungsdatum). Die Rücksendung wird von mir nur angenommen, wenn sie ausreichend frankiert wurde. Das Rückgaberecht ist nicht gültig für preisreduzierte Ware und Waren von Sonderverkaufsaktionen.

§6. Widerrufsrecht/Widerrufsbelehrung


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 31 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Das Widerrufsrecht besteht, nach § 312 d Abs. 4 BGB, unter anderem nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.
Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Ende der Widerrufsbelehrung

§7. Gefahrübergang
Die Gefahr bleibt bis zur Warenannahme durch den Käufer bei mir, bei Siegfried Kümmel, 
Am Hof 11, 18347 Ostseebad Dierhagen.

§8. Gewährleistung
Siegfried Kümmel gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.  
Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei mir gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung beträgt 6 Monate ab Auslieferung. 
Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. 
Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Der Kunde hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. 
Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.

§9. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Siegfried Kümmel, Holz-Schnitzarbeiten, Am Hof 11, 18374 Ostseebad Dierhagen.

§10. Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) mache ich darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. 
Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

§11. Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von Siegfried Kümmel, Am Hof 11, 18374 Ostseebad Dierhagen. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Siegfried Kümmel, Holz-Schnitzarbeiten
Am Hof 11, D-18374 Ostseebad Dierhagen.

 

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link zum vorbereiteten Formular: 

Anfrage und/oder Bestellung

Impressum

Nutzen Sie diesen Link, sofern Sie über eine Suchmaschine die Eingangsseite nicht erreicht haben, Der nachstehende Link führt Sie zur
Hauptseite im Frame

 

 Siegfried Kümmel Google+